Falten ausdrücklich erwünscht: DIY Plissee-Lichterkette

Gerade bin ich total auf dem Lichterketten-Trip. Dabei hatte ich vor ein paar Wochen nur nach günstigen LED-Lichterketten für ein anderes UPCYCLING-Projekt gesucht und Sparfuchs wie ich bin im Internet einige super günstige „Motiv-Lichterketten“ bestellt, bei denen das Beiwerk leicht zu entfernen war und zusätzlich dann als Bastelmaterial dienen kann (z.B. Weihnachtslichterkette mit Schleifen & Glöckchen oder Lichterketten mit Bast-Kugeln). Naja eigentlich hatte ich ja nur 2 Lichterketten benötigt, da mein Gehirn bei Schnäppchen manchmal einfach aussetzt, am Ende allerdings 13 Stück bestellt, für die es nun noch weitere DIY-Ideen zu finden gilt. Eine davon möchte ich euch heute vorstellen…

Material:

  • LED-Lichterkette (ganz wichtig, normale Lichterketten werden zu heiß)
  • Transparentpapier (nicht das ganz dünne, gibt speziell für Lichterketten dickeres Papier)
  • Gegenstand zum Falzen
  • Lineal, Stift, Schere
  • Heißklebepistole

Zunächst aus dem Transparentpapier die Streifen für die einzelnen Plissee-Diamanten zuschneiden, bei mir waren das 12 Streifen mit je 8x30cm. Wer die Falttechnik noch nicht kennt, kann mal auf Youtube vorbei schauen, habe dort dieses Video als grobe Anleitung genommen. Die Technik mit den Berg- und Talfalten mag zunächst super kompliziert erscheinen, aber im Video wird eine schnelle Variante gezeigt und wenn man einmal den Dreh raus hat, ist es super einfach. Ich habe alle 12 Papierstreifen entsprechend gefaltet, anschließend mit der Heißklebepistole die Rundung geschlossen und dann die Plissee-Diamanten an den LEDs der Lichterkette befestigt.

Plissee_Lichterkette_2Plissee_Lichterkette_3

Wünsch euch ein schönes und kreatives Wochenende!

Merken

Merken

Merken

Advertisements

2 Gedanken zu “Falten ausdrücklich erwünscht: DIY Plissee-Lichterkette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s