Byebye Altglascontainer – Hello Weihnachtsdeko: Upcycling-Idee Adventskranz

Ja Weihnachten ist das Fest der Liebe und wie für viele andere auch bei mir häufig die einzige Möglichkeit im Jahr den Großteil der Freunde & Familie zu sehen. Doch trotzdem hat Weihnachten mittlerweile leider auch einen negativen Beigeschmack – der ganze Stress, die Verschwendung und viel zu viel Müll. Nein ich möchte an dieser Stelle keine Debatte um die Wegwerfgesellschaft anfangen, doch es kraust mir jetzt schon wieder vor den besinnlichen Tagen. Um das Gewissen etwas zu beruhigen, zeige ich euch heute einen tollen Adventskranz, bei dem dank Upcycling der vorweihnachtliche Müllberg etwas schrumpft.

adventskranz_tafelfarbe_7

Benötigte Materialen:

  • 4 leere Konservengläser (bei der Größe darauf achten, dass ein Teelicht/Kerze hineinpasst)
  • Tafelfarbe
  • Klebefolie (z.B. Dekofolie oder Bucheinbindefolie)
  • Vorlage
  • evtl. Bänder & Deko, Tablett

Am PC die Zahlen 1-4 ausdrucken und ausschneiden, hier bieten sich leicht ausschneidbare Schriftarten an. Größe hängt von den Gläsern ab, je größer, desto mehr Licht scheint dann später von den Kerzen durch. Die Vorlage nun auf die Klebefolie übertragen und die Zahlen nun vorsichtig ausschneiden. Ich habe jede Zahl dreimal ausgeschnitten und dann gleichmäßig auf die Gläser aufgeklebt. Man kann sich natürlich auch einen Teil der Arbeit sparen und nur jeweils eine Zahl anbringen. Beim Aufkleben darauf achten, dass die Ränder gut kleben, sonst kann dort später Tafelfarbe unterlaufen. Nun die Tafelfarbe mit einem Pinsel auftragen, normalerweise braucht es 2-3 Farbschichten um ein gut deckendes Ergebnis zu erhalten. Zwischendurch muss die Farbe immer gut durchtrocknen bis die nächste Farbschicht aufgetragen werden kann. Ist alles gut getrocknet wird die Klebefolie abgezogen, hier vorsichtig arbeiten, da auch leicht Tafelfarbe sich mitablösen kann. Wer möchte kann den Rand der Klebefolie kurz mit einem Skalpell oder scharfem Messer nachfahren, dann lösen sich die Zahlenvorlagen besser.

Nun müssen die Gläser nur noch mit Kerzen befüllt werden und fertig ist der Upcycling Adventskranz. So ist er natürlich etwas minimalistisch, daher können die Gläser nun noch nach Belieben verziert werden. Ich habe die vier Gläser zusätzlich auf einem Tablett drapiert und noch jede Menge Streudeko dazwischen verteilt.

adventskranz_tafelfarbe_2adventskranz_tafelfarbe_4 adventskranz_tafelfarbe_3adventskranz_tafelfarbe_5

Na habt ihr schon eure Adventskränze fertig?

Advertisements

2 Gedanken zu “Byebye Altglascontainer – Hello Weihnachtsdeko: Upcycling-Idee Adventskranz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s