Besinnlich im Kerzenschein: Dosen-Upcycling Teelichthalter

Das 24. Türchen ist geöffnet, in den Geschäften geht der Kampf um die letzten Geschenke los und die Wohnung bekommt den Weihnachts-Feinschliff. Da in der Vorweihnachtszeit besonders viel Müll entsteht habe ich heute mal noch eine kleine Upcycling-Idee für euch.

Dosenteelicht_1

Ausgangspunkt ist eine leere Dose, die mit Hilfe vieler kleiner Löcher zum Teelichthalter wird. Dazu zunächst ein weihnachtliches Motiv mit einem wasserlöslichen Folienstift aufmalen. Ich habe die Löcher mit einem kleinen Handbohrer gebohrt, bei stabileren Dosen geht es aber auch mit Nagel und Hammer. Mit einem feuchten Tuch anschließend noch die Reste der Markierung abwischen und fertig ist der Teelichthalter. Die Idee eignet sich natürlich nicht nur für Weihnachten, je nach Anlass einfach ein passendes Motiv aufmalen und einlöchern.

Dosenteelicht_2Dosenteelicht_6Dosenteelicht_5Dosenteelicht_3Dosenteelicht_4

Wünsch euch ein schönes Weihnachtsfest mit Familie & Freunden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s