Besser spät als nie: Überblick Balkonien 2015

Jetzt ist schon Pfingsten vorbei, der Juni klopft an und ich bin mit meinem ersten Balkonien-Beitrag mehr als überfällig. Aber erstmal vorweg, im Vergleich zum letzten Jahr geht es diese Saison sehr ruhig zu. Ich musste meinen Mitbewohnern versprechen dieses Mal nicht den kompletten Balkon mit Töpfen vollzustellen, naja nicht ganz einfach für mich. Dementsprechend bin ich auch die Aussaat ruhig angegangen, im letzten Jahr gings ja bereits Anfang Februar los, dieses Mal erst Mitte März.

Mittlerweile sind alle Pflanzen auf dem Balkon: Tomaten, Zuckerschoten, Gurke, Basilikum, Radieschen, Pflücksalat, Rucola, Kapuzinerkresse, Petersilie. Dazu gesellen sich noch ein paar Mitbringsel von meinem Spaziergängen: Margariten und Walderdbeeren sowie Winden von den Nachbarn. Den Pflücksalat habe ich mittlerweile fast abgeerntet und die ersten Zuckerschoten sind auch schon weg. Der Rest ist noch fleißig am Wachsen, die letzten kühleren Wochen zeigen da leider ihre Auswirkung, aber ich bin mir sicher, dass trotzdem alle diese Saison noch groß und stark werden… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s