DIY-Vorsatz 2015: Jeans-Patchwork-Picknickdecke – Zwischenstand

Ach ja die guten alten Vorsätze… Im Januar noch hoch motiviert, im April schon fast wieder vergessen. Ganz so schlimm hat es meinen diesjährigen DIY-Vorsatz zwar nicht erwischt, aber bedingt durch Ostern, Frühjahrsmüdigkeit, etc. kam mein Zeitplan doch etwas in Verzug.

Jeans_Picknickdecke_3Da war letztes Wochenende super tolles Wetter und einem Besuch im Park stand eigentlich nichts im Wege, nur leider war meine Jeans-Patchwork-Picknickdecke nicht fertig, naja eigentlich hatte sich seit meinem letzten Posting nichts verändert. Daher habe ich nun das schlechte Wetter der letzten Tage genutzt und mich fleißig ans Reißen, Zuschneiden und Zusammennähen der Jeansstücke gegeben. Zwar tut mir jetzt der Nacken höllisch weh und ich habe sogar leichten Muskelkater in den Oberarmen (naja der ist zum Teil vlt. auch dem Ganzkörperworkout verschuldet), aber mein jetziger Zwischenstand kann sich doch sehen lassen. Insgesamt 20 Jeanshosen sind zerkleinert und für eine bessere Größenvorstellung, die fertig genähten Quadrate haben eine Größe von 5, 10 und 15 cm. Da der Wetterbericht für die kommenden Tage nicht besser wird, werde ich wohl noch einige Stunden an der Nähmaschine verbringen und vlt. kann ich euch dann hier schon bald das fertige Kunstwerk präsentieren 🙂

Jeans_Picknickdecke_4 Jeans_Picknickdecke_5

Advertisements

4 Gedanken zu “DIY-Vorsatz 2015: Jeans-Patchwork-Picknickdecke – Zwischenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s