Ein Bild…

… aus 1000 Worten.

Wanddeko_1

Heute zeige ich euch mal wieder einen weiteren Teil der Dekoration in meinem Mädchenzimmer. Schon seit Jahren sammel ich Gratis-Postkarten – egal ob Mensa, Audimaxx oder Kneipe, kein Postkartenständer ist vor mir sicher. Je nach Motiv eignen sich diese Karten super als Geburtstags-, Weihnachts- oder Osterkarte, können aber auch für die Wohnungsdekoration verwendet. So habe ich beispielsweise bereits die weißen Küchenschränke und meine Zimmertüre damit verschönert und auch im neuen Farbkonzept meines Mädchenzimmers dürfen sie nicht fehlen.

Daher habe ich aus meiner großen Sammlung alle Postkarten im Farbspektrum orange, rot, pink, lila herausgesucht und damit die Wand über meinem Bett geschmückt. Bezüglich der genauen Anordnung der Karten bin ich mir noch nicht so sicher, daher habe ich nun einfach mal angefangen die Karten ohne Plan an die Wand zu kleben. So kann ich auch ohne Probleme neue Karten dazuhängen, bzw. manche einfach ersetzen. Jetzt auf den Fotos sehe ich erst wie krumm und schief sie zum Teil hängen, aber naja perfekt kann jeder und ist langweilig^^

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag 🙂

Wanddeko_4 Wanddeko_3 Wanddeko_2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s