Das beste Fleisch ist…

… ist immer noch das Fruchtfleisch.

Während heute Abend in meiner Geburtsstadt die Fasnet mit dem Hexenverbrennen beendet wird, liegt hier in Halle zum Glück schon seit dem gestrigen Rosenmontags-Umzug kaum noch Fasching in der Luft. Ich muss zugeben, dass mich die diesjährige 5. Jahreszeit sehr enttäuscht hat. Da habe ich mein 20er Jahre Kostüm perfektioniert und dann sind irgendwie die Faschings-Partys alle doof. Das Ende des Faschings läutet aber gleichzeitig den Beginn der Fastenzeit ein.

Für mich ist dies immer ein besonderer Moment, denn vor 11 Jahren habe ich in der Fastenzeit aufgehört Fleisch zu essen und bin seitdem glückliche Vegetarierin. Da ich sowieso nicht rauche und nur gelegentlich Alkohol trinke und Süßes esse, habe ich mir für diese Fastenzeit mal vorgenommen mich vegan zu ernähren. Als sehr große Käseliebhaberin und da für mich Milch, Joghurt und Eier einfach zu einer gesunden Ernährung dazu gehören, werde ich dieses Experiment zunächst nur auf eine Woche begrenzen. Zur Einstimmung habe ich in den letzten Tagen mal den Bioabteilungen und Reformhäusern einen Besuch abgestattet sowie meine Vorratskisten durchsucht und bin nun perfekt für die kommende Woche eingedeckt.

Vegane_Woche

In den nächsten 7 Tagen werde ich euch täglich die leckersten Rezepte vorstellen, vegane Produkte/Alternativen präsentieren und meine Erfahrungen berichten. Ich bin schon ganz gespannt 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Das beste Fleisch ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s