Neue Fragen -…

… neue Antworten.

Vor einigen Tagen wurde ich erneut für den Liebster Blog Award nominiert, dieses Mal von Lea von Leas bunter Blog. Grundidee dieser Awards ist es neue Blogs zu entdecken und einfach mehr über die Personen dahinter zu erfahren. Man beantwortet dazu in verschiedenster Form einige Fragen, bzw. erzählt etwas über sich und stellt dann im Anschluss neue Fragen an andere Blogger.

Das waren Leas Fragen an mich:

1. Das Wetter ist mies, es regnet und man würde keinen Hund vor die Tür jagen. Zu allem Überfluss ist auch noch der Strom ausgefallen. Wie beschäftigst du dich in der Zwischenzeit?

Mein erster Gedanke war Entspannung in der Badewanne bis mir aufgefallen ist, dass es bei einem Stromausfall mit warmen Wasser schlecht aussieht. Daher würde ich wohl alle verfügbaren Kerzen zusammensuchen, es mir mit ein paar zusätzlichen Decken im Bett gemütlich machen und solange meine 20er Jahre Swing Playlist hören bis der Akku von meinem Handy schlapp macht.

2. Du hast eine vierwöchige Traumreise in ein Land deiner Wahl gewonnen. Wohin würde deine Reise gehen und warum?

Ganz klar: USA. Ich war vor einigen Jahren schon mal dort, damals in Las Vegas & Utah und mich hat das Land einfach total fasziniert. Dimensionen von denen man hier in Deutschland und Europa einfach nur träumen kann, Menschenmassen in den Großstädten, aber auch traumhafte unberührte Landschaften. Am Liebsten wären mir 2 Wochen Ostküste mit New York, Washington D.C. und noch etwas Florida und dann 2 Wochen Westküste mit den ganzen Nationalparks.

3. Hast du ein Haustier oder würdest du gerne eins haben? Wenn ja, welches und warum? Oder warum eben nicht?

Ich habe leider kein Haustier, wäre in einer WG ohne richtiges Gemeinschaftszimmer und einem kleinen eigenen Zimmer auch sehr schwierig. Ich möchte später aber auf jeden Fall mal Katzen haben. Mir gefällt, dass sie einfach ihre eigenen Kopf haben, sich nicht komplett dem Menschen unterwerfen aber sie spüren es trotzdem wenn es einem schlecht geht und man sie braucht.

4. Welche sind deine fünf Lieblingsfilme? Warum ausgerechnet diese Filme?

I. Tatsächlich Liebe (Ich weiß total kitschig und wenn überhaupt nur in der Weihnachtszeit ertragbar, aber ich kann ihn mir das ganze Jahr anschauen und hab ihn auch schon zu oft gesehen, die DVD hängt mittlerweile an einigen Stellen. Der Film ist einfach nur schön, romantisch und dank der verschiedenen Geschichten ist eigentlich für jeden etwas dabei!)

II. Fack ju Göhte (Ja ich gebe es zu, ohne Elyas wäre der Film wohl nur halb so schön und seit langem war das einfach mal wieder ein deutscher Film, bei dem alles gepasst hat)

III. Stolz und Vorurteil (Die Hollywood-Version, die BBC-Produktion ist mir einfach zu lang. Ach träumen wir nicht alle von einem so tollen Mr. Darcy?)

IV. Wall-E (Ich bin sonst eigentlich kein großer Fan von animierten Filmen, aber dieser Film ist einfach so süß und toll gemacht, dass ich ihn mir immer wieder anschauen kann)

V. Sherlock (Eigentlich ja eine Serie, aber da jede Folge der BBC-Serie an sich Spielfilmlänge hat, gehört es für mich hier noch dazu. B. Cumberbatch als Sherlock und M. Freeman als Watson sind einfach das perfekte Dreamteam und ich warte schon seit der letzten Folge sehnsüchtig auf die neue Staffel. Mein absoluter Liebling ist S02E01 Skandal in Belgravien)

5. Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Freunde haben mich immer wieder darauf angesprochen, dass meine Fimo-Kreationen mehr Leute zu Gesicht bekommen müssen. Die Idee eines Blogs kam dann von meinen Mitbewohnern.

6. Wie lebst du deine Kreative Ader aus? Was hat dich dazu gebracht?

Am Liebsten bastel ich mit Fimo, man kann tolle Sachen daraus basteln und beim Weichkneten der Masse kann man gleichzeitig auch toll Aggressionen abbauen. Gerade in letzter Zeit bin ich auch wieder häufiger an der Nähmaschine und lasse dort meiner Kreativität freien Lauf. Meine dritte kreative Beschäftigung wäre dann noch die Fotografie.

7. Worin besteht für dich der Sinn des Lebens?

Ich bin überhaupt kein Fan von diesen Sinnfragen. Ich finde, man sollte einfach so leben, dass man glücklich ist, sich selbst und anderen nicht schadet und wenn es gut läuft später nichts bereut.

8. Welches Buch liest du gerade? Wie hast du es bekommen?

Es ist erschreckend, aber ich lese gerade doch tatsächlich kein Buch, habe nicht mal eines daheim, das ich noch nicht gelesen habe. Irgendwie bin ich gerade eher der Zeitschriften-Mensch, dank einiger Aktionen bekommen wir in der WG derzeit auch 3 Gratisabos und es folgen noch mehr.

9. Welches Projekt möchtest du in diesem Jahr fertigstellen? Was hat dich bisher daran gehindert?

Meine Jeans-Picknickdecke. Wie bei so vielem war der innere Schweinehund in der Vergangenheit einfach stärker und das ganze Zuschneiden der Stoffstücke und das damit verbunde Chaos hat mich abgeschreckt. Aber mit den Ausreden ist jetzt Schluss und die ersten Stoffstücke sind bereits zusammengenäht.

10. Mit welcher kulinarischen Köstlichkeit verwöhnst du deine Familie und Freunde?

Sushi 🙂 Seit ich es im vergangenen Jahr zum ersten Mal selber gemacht habe bin ich richtiger Fan davon. Für mich alleine lohnt es sich ja nicht, daher nutze ich immer die Gelegenheit wenn sich Besuch ankündigt.

11. Kaffee, Tee oder doch was ganz anderes?

Mittlerweile gehört für mich am Morgen einfach die Tasse Kaffee zum Frühstück dazu. Da ich aber oft sehr sensibel auf Koffein und die anderen Aufputsch-Stoffe reagiere, gibt es ab dem Mittagessen eigentlich nur noch Tee. Ansonsten trinke ich hauptsächlich Leitungswasser und hin und wieder mal ne Saftschorle.

Nun bin ich eigentlich an der Reihe und darf andere Blogs nominieren und ihnen meine Fragen stellen. Da ich erst vor kurzem schon einmal diesen Award bekommen habe und damals schon Probleme mit der Nominierung weiterer Blogs hatte, werde ich heute mal darauf verzichten. Sollte jemand von euch aber Lust haben, sich vorzustellen und einige Fragen von mir zu beantworten, dann schreibt mir einfach 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s