Aus Baby-Blau…

… wird Fimoni-Flieder.

Heute stelle ich euch einen weiteren Teil meines Zimmer-Umstylings vor. Wie bereits berichtet, trenne ich mich derzeit Schritt für Schritt von meiner blauen/maritimen Deko und bastel mir ein tolles Mädchenzimmer in Rot- und Lilatönen. Dieses Mal hat es meine blauen Kissen getroffen, die ich vor Ewigkeiten super günstig bei IKEA erstanden habe, bzw. über Jahre hinweg bei jedem meiner Möbelhausbesuche immer wieder mitgenommen habe. Da das Babyblau nun überhaupt nicht mehr ins Farbkonzept passt, habe ich mir Kissenhüllen in Pastell-Flieder genäht: super einfach & schnell und da ich ein altes Bettlaken verwendet habe auch noch umsonst- da lacht mein Schwabenherz.

Vorlagen für solche Kissen mit Hotelverschluss gibt es Hunderte im Netz, ich kannte diese Variante ohne Reißverschluss noch aus dem Handarbeitsunterricht in der Schule und musste sie nur noch etwas für meine 33cmx33cm Kissen verkleinern.

Kissen_3

Kissenhülle_AnleitungPro Kissen brauche ich eine Stoffbahn mit den Maßen 35cmx90cm. Bei den Stoffbahnen zunächst die kurzen Seiten versäumen und umgeschlagen mit einem einfachen Stich festnähen. Nun geht es ans Falten der späteren Kissenhülle, wo genau das Stoffstück überlappt ist dabei Geschmackssache, wichtig ist nur, dass die Maße stimmen, in meinem Fall ist das gefaltete Stoffstück 33cmx35cm. Beim Falten darauf achten, dass die gute Seite des Stoffes nach innen zeigt, wenn man den Zickzack-Stich vom Versäumen sieht, ist es richtig. Die beiden offenen Seiten mit 1cm Nahtzugabe und einem geraden Stich zusammennähen und anschließend noch versäumen. Jetzt nur noch umdrehen und schon kann der Kissenbezug gefüllt werden. Derzeit sind meine Kissen alle noch unifarben, aber die pinke Glitzer-Stoffmalfarbe steht schon bereit und ich bin auf der Suche nach tollen Motiven zum Verzieren 🙂

Kissen_2

Advertisements

2 Gedanken zu “Aus Baby-Blau…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s