Hall of…

… FIMONI.

Kettenaufbewahrung_altIch bin ja immer auf der Suche nach neuen Fimo-Ideen und bastel fleißig Schmuckstücke, aber irgendwann stellte sich mir doch langsam die Frage nach einer geeigneten Aufbewahrung meiner ganzen Kreationen. Klar es gibt im Handel eine Vielzahl an schönen Schmuckkästen, Schmuckbäumen, etc. aber da es sich bei der Mehrzahl meiner derzeit getragenen Ketten um Statementketten handelt, reicht der Platz der angebotenen Produkte nicht aus. Schon zu Hause bei meinen Eltern, in meinem Wohnheimzimmer und auch hier in der WG hatte ich meine Ketten daher einfach an Nägeln aufgehangen. Auf den ersten Blick war die Vielzahl an Ketten zwar immer ein Blickfang, aber schön ist irgendwie was anderes.

Dies wollte ich nun ändern und meine besten Ketten sollten neben ihrer Zweckmäßigkeit als Schmuck auch ein Teil meiner Zimmerdekoration werden. Also hieß es erstmal die ganzen alten Nägel entfernen, Löcher zuspachteln und dann aufs neue Nägel in die Wand schlagen. Damit die Ketten schöner fallen habe ich für jede Kette drei Nägel verwendet. Noch sind einige Plätze mit gekauften Ketten belegt, aber sobald neue Stücke entstehen, werden diese an deren Stelle einen Platz in der Hall of FIMONI bekommen 🙂

Hall_of_FIMONI

Advertisements

2 Gedanken zu “Hall of…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s